× Here you can enter general requests (no support questions!). If you have questions regarding the subscription system, then please use the contact form! Feedback and suggestions are welcome!

Hier kommen allgemeine Anfragen rein (keine Supportanfragen!). Wenn Sie Fragen zum Subscription System haben, dann benutzen Sie bitte das Kontaktformular. Feedback und Vorschläge sind erwünscht!

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und Joomla

1 month 5 days ago #10953 by rusch
Sehr geehrter Herr Vogel,

wir nutzen Ihre Komponente schon seit einigen Jahren und möchten Sie nun kontaktieren,
um zu erfahren, ob wir hinsichtlich der Datenschutzgrundverordung und der Verwendung Ihres ECC++ Antispam-Plugins irgendetwas
beachten müssen?
Wir hatten überlegt, zu Google ReCaptcha zu wechseln, aber wir sind eigentlich auch mit Ihrem
Tool sehr zufrieden.
Brauchen wir z.B. ähnlich wie bei Google einen ADV-Vertrag laut DSGVO mit Ihnen (ADV=Auftragsdatenverarbeitung)?
Gibt es von Ihrer Seite einen Passus, den wir in unsere Datenschutzerklärung mit aufnehmen können?

Vielen Dank für Ihre Informationen.
Mit freundlichen Grüßen,
Ruth Schönbuchner

1 month 4 days ago #10954 by Vitja
Hallo Frau Schönbuchner,

vielen Dank für die Aktivierung der Support-Subscription und die Nutzung meiner Erweiterung.

Disclaimer: Sie werden verstehen, dass ich keine rechtsverbindliche Aussagen geben kann. Im Zweifel sollten Sie sich immer an einen Anwalt wenden!

EasyCalcCheck Plus speichert bei Nutzung der internen Sicherheitsmechanismen (z.B.: Rechenaufgabe, verstecktes Feld oder Zeitsperre) keine Daten der Benutzer ab, es werden ebenfalls keine Cookies im Browser des Besuchers durch das Plugin erstellt, die einen Rückschluss auf den Benutzer erlauben würden oder gar personenbezogen sind. Die eingegebenen Informationen werden über die Session (Sitzungsspeicher) verarbeitet, die nach der eingestellten Sessionlaufzeit automatisch gelöscht werden.

Wird jedoch ein 3rd-Party-Dienst wie Google ReCaptcha aktiviert, dann werden JavaScript-Dateien von fremden Servern geladen und Daten (wie zum Beispiel die Eingabe des Namens oder einer Nachricht im Formular an den Dienstleister zur Überprüfung übertragen) vom Benutzer an den Dienstleister übertragen. In diesem Fall sollte man genau überprüfen lassen, bevorzugt durch einen Anwalt, welche Angaben in dieser Konstellation in die Datenschutzerklärung eingetragen werden müssen.

Ich habe das Thema auf jeden Fall auf dem Schirm und werde notwendige Änderungen, bzw. Zusätze rechtzeitig implementieren, wie zum Beispiel in der Gästebuchkomponente EasyBook Reloaded.

Ich wünsche Ihnen trotzdem viel Erfolg mit Joomla! und meinen Erweiterungen, auch mit dem ganzen DSGVO-Stress! :-)

Viele Grüße
Viktor

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Please support my work with a review in the Joomla! Extensions Directory: extensions.joomla.org/profile/profile/details/61997
The following user(s) said Thank You: rusch
Time to create page: 0.129 seconds