Page Cache Extended - Joomla! Plugin - Logo

Joomla 3 native

Name: Page Cache Extended - Version: 3.3.0 Typ: Plugin - Lizenz: GPLv3
Beschreibung: Ermöglicht Seiten-Caching mit nützlichen Features

Übersicht über alle Downloads zu dieser Erweiterung: PCE - Page Cache Extended Downloads

Wenn Sie PCE - Page Cache Extended nutzen, dann schreiben Sie bitte ein Review und bewerten Sie die Erweiterung im Joomla! Extensions Directory.

Mit Page Cache Extended kann die Ladezeit signifikant verbessert werden!

Plugin: PCE - Page Cache Extended
Funktion: Verbessert die Ladezeit und bietet mehr Kontrolle beim Cachen der Seiten.
Sprachen: Deutsch und Englisch

Page Cache Extended generiert Kopien der gerenderten Seiten und lädt die komplette Ausgabe bei weiteren Ladevorgängen aus den zuvor generierten Cache-Dateien. Datenbankabfragen müssen durch das Laden der statischen Dateien nicht ausgeführt werden. Das verbessert die Ladegeschwindigkeit enorm!

Das Plugin basiert auf das Core-Plugin "System - Seitencache", wurde jedoch um nützliche Features erweitert. Es lässt sich mit Hilfe einer Exklusionsliste für Komponenten und URLs angeben, welche Seiten nicht zwischengespeichert werden sollen. Diese Liste kann auch als White-Liste benutzt werden, um bestimmte Komponenten oder URLs zu inkludieren.

Der HTML-Code der statisch abgelegten Dateien kann minimiert werden, um die Ladegeschwindigkeit noch weiter zu verbessern. HTML Kommentare (wie z.B.: Copryrighthinweise) können im optimierten Code beibehalten werden. Zusätzlich kann die Cache-Lebensdauer unabhängig von der globalen Lebensdauer, die in den globalen Konfiguration definiert ist, gesetzt werden.

PCE speichert die komplette HTML-Ausgabe zusätzlich komprimiert im Gzip-Format als separate Datei. Wenn der Browser des Besuchers die Gzip-Kodierung unterstützt, können die Daten sofort ohne zeitraubende Komprimierungsprozesse zurückgegeben werden.

Das Plugin unterstützt das Leeren des Caches direkt im Frontend durch einen selbstdefinierten Token. Einzelne Seiten können über die Eingabe des Tokens in der URL gezielt aktualisiert werden. Somit müssen nicht alle zwischengespeicherten Seiten geleert werden.

Page Cache Extended kann im Zusammenspiel mit Device Specific Content (DSC) statische Dateien gerätespezifisch (Mobil, Tablet und Desktop) anlegen. Dafür muss DSC einfach zusätzlich installiert werden. PCE erkennt die Installation automatisch und benutzt DSC, um gerätespezifischen Cache zu erstellen.

Features

  • Komplette Seiten werden zwischengespeichert, um die Ladegeschwindigkeit zu erhöhen
  • Caching Prozess kann für spezifizierte Komponenten und URLs ausgeschlossen werden
  • Auswahl umkehren - eingegeben Daten werden eingeschlossen, nicht ausgeschlossen
  • Cache-Dateien können minimiert werden, um die Ladezeit zu verringern
  • Individuelle Cache-Lebensdauer für statische Dateien
  • Browser-Cache Mechanismus kann verwendet werden
  • Statische Dateien werden zusätzlich im Gzip-Format abgespeichert
  • Der Cache von einzelnen Seiten kann im Frontend über einen Token geleert werden
  • Seiten können gerätespezifisch zwischengespeichert werden (Plugin Device Specific Content wird benötigt)
  • Sprachen: Deutsch und Englisch

Installation

Das Plugin übers Backend installieren und unter Erweiterung - Plugins - System - PCE - Page Cache Extended aktivieren. Die Optionen im Tab "Einstellungen" verwenden, um das Plugin zu konfigurieren!

Das Plugin speichert die statischen Dateien im Ordner cache/pce.

Cache im Frontend leeren

Einen Wert in der Option "Cache-Leeren Token" eingeben, um das Cache-Leeren Feature im Frontend zu aktivieren. Der Cache kann mit dem Hinzufügen von ?cleancache=TOKEN zur URL in der Adressleiste für die geladene Seite geleert werden - TOKEN mit dem selbstgewählten Token ersetzen!

Bitte beachten:

  1. Die zwischengespeicherten Seiten werden nur bei Besuchern geladen, nicht bei eingeloggten Benutzern. Benutzer sehen immer den aktuellen, nicht zwischengespeicherten Stand der Website.
  2. Wenn die SEF-Funktionalität verwendet wird, dann muss das Plugin hinter dem SEF-Plugin "System - SEF" positioniert werden (genau wie beim Cache-Plugin des Cores auch). Tipp: In den Einstellungen im Reihenfolge-Dropdown die Auswahl "Als letztes" auswählen!

Changelog

+ = Hinzugefügt - ! = Entfernt - ^ = Geändert - # = Gefixt

Joomla! 3.x

Version 3.3.0 - 2017-01-15

  • + Clean Cache Token - Enter a token to activate the frontend cache cleaning feature. Clean the cache of the loaded page in the frontend by adding ?cleancache=TOKEN to the URL in the address bar - replace TOKEN with your defined token. Thanks to Joe Campbell for the suggestion!
  • + Device-Specific Cache Files - Device-specific cache files (mobile, tablet and desktop) can be created with the help of Device Specific Content (DSC). Thanks to Joe Campbell for the suggestion!
Öffnen/Schließen

Version 3.2.0 - 2017-01-01

  • + Static Files In Gzip Format - Saves the data also compressed in the gzip format as a file so that the requested data does not have to be compressed dynamically and can be transferred immediately
  • ^ Updated Custom Fields
  • ^ Updated Translation Files

Version 3.1.0 - 2015-11-29

  • + HTML minification function - Removed external script due to a bug and rewrote the complete minification functionality
  • # Fixed bug that could concatenate inline HTML elements with normal text elements

Version 3.0.0 - 2015-11-26

  • First release for Joomla! 3.x
  • Minified cache files are created with the help of the script PHPWee PHP Minifier - Thanks!
  • Plugin was tested with Joomla! 3.2, 3.3 and 3.4

Download

Download - kostenlose, öffentliche Versionen

Übersicht über alle Downloads zu dieser Erweiterung: PCE - Page Cache Extended Downloads